Wo findet man uns?

Wunderschön im Dreiländereck Österreich - Italien - Schweiz gelegen, bildet der Bezirk Landeck einen Verkehrsknotenpunkt für die Nord-Süd und Ost-West Achsen. Mit bekannten Orten wie Ischgl, St Anton a Arlberg, Fiss, Serfaus, Nauders etc. ist der Bezirk Landeck auch ein Bezirk des Fremdenverkehrs. Millionen von Gästen besuchen uns jedes Jahr und frönen dem Wintersport, dem Bergsteigen, dem Wassersport oder lassen einfach die Seele baumeln. Mit der Grenze zur Schweiz verfügt der Bezirk auch noch über eine EU - Außengrenze.

Wir leben im Dreiländereck Österreich - Italien - Schweiz.

Die geografischen Gegebenheiten (Gebirge, Täler, Flüsse etc.) und die wirtschaftliche Struktur des Bezirkes, bringen eine Vielzahl von Aufgaben und Herausforderungen für die hier tätigen Beamten der Exekutivkörper mit sich. Gerade zur Erfüllung dieser Vielzahl von Aufgaben und Anforderungen ist es wichtig, Erfahrungen mit anderen Kollegen, anderen Einheiten und auch anderen Ländern auszutauschen und Kontakte im privaten Bereich zu hegen und zu pflegen. Die IPA mit ihrer internationalen Verbreitung und dem Motto „Servo per amikeco“ bietet sich als ideale Plattform geradezu an. So ist es auch nicht verwunderlich, dass auch im Bezirk Landeck der Gedanke der IPA bereits früh aufgegriffen wurde und im Rahmen der IPA-Verbindungsstelle Landeck gepflegt wird.

 

ipa austria  •  Landesgruppe Tirol  •  Verbindungsstelle Landeck • A-6500 Landeck